essence we are… TE

essence we are trend edition
Die diesjährige Valentinstags trend edition von essence trudelt so langsam in die Läden ein und ich durfte sie für euch exklusiv testen!

Die trend edition we are… ist von Mitte Januar bis Ende Februar in den Drogerien erhältlich und die Produkte sind auch in allen Aufstellern zu finden. 🙂

Diese Produkte waren nun in meinem Testpaket:

essence we are...in love swatch  02 pink party only with you essence we are...in love nail polish 02 pink party only with you swatch

we are… in love nail polish | 1,95 €
Ich habe den pinken der insgesamt 3 Farben bekommen mit dem Namen 02 pink party only with you. Er deckt mit 2 Schichten und hat ein einfaches creme finish. Essence setzt diesmal nur auf creme Lacke ohne jeglichen Schnickschack, super für alle die die Aufmerksamkeit auf ihr Gesicht lenken möchten oder ihre Nägel noch mit stamping oder Überlacken aufpeppen wollen. Bei den zwei weiteren Farben handelt es sich um grau und plum-berry.

essence we are...amazing creamy eyeshadow pens essence we are...amazing creamy eyeshadow pens swatches

we are…amazing creamy eyeshadow pen | 2,75 €
Die creamy eyeshadow pens gibt es in zwei schimmernden Farben die ich auch beide testen durfe. Sie sind super pigmentiert und lassen sich leicht auftragen, jedoch finde ich das sie sich nicht so schön verblenden lassen, das Produkt verrutscht eher. Außerdem hat es sich nach einiger Zeit in meiner Lidfalte abgesetzt, vielleicht schafft hier eine eyeshadow base Abhilfe? Die beiden creamy eyeshadow pens trage ich übrigens auf den folgenden Bildern. 🙂

essence we are...crazy false lashes essence we are...crazy false lashes before and after

we are…crazy false lashes & 3D rhinestones | 3,25 €
Ich habe zum ersten Mal false lashes ausprobiert und ich finde dafür kann sich das Ergebnis sehen lassen. 😄 Die Anwendung war ganz ok, für Ungeübte wie mich ist es ein bisschen Fummelarbeit. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut, man erhält schöne lange Wimpern ohne das es zu krass nach falsche Wimpern aussieht. Einen Negativpunkt gibt es aber: wenn man genau hinsieht kann man das weiße Wimpernbändchen sehen, das finde ich etwas unvorteilhaft. Oder gibt es da irgendwie einen Trick den ich nicht kenne?

essence we are...flawless contouring lipliner

essence we are...flawless contouring lipliner essence we are...flawless contouring lipliner swatches

we are…flawless contouring lipliner | 1,45 €
In der trend edition gibt es drei Lipliner die farblich perfekt auf die Lippenstifte abgestimmt sind. Ich habe den roten und den Beeren-Ton erhalten. Sie sind sehr spitz und lassen sich somit präzise auftragen. Selbst wenn die Spitze schon etwas runder ist gelingt der Auftrag immer noch gut.

essence we are...fabulous velvet matt lipsticks essence we are...fabulous velvet matt lipsticks
essence we are...fabulous velvet matt lipsticks essence we are...fabulous velvet matt lipsticks swatches

we are…fabulous velvet matt lipstick | 2,45 €
Das Highlight der trend edition sind wohl die Lippenstifte, die in drei Farben daher kommen, wovon ich den pinken und den Beeren-Ton bekommen habe. Das Besondere an ihnen ist das Packaging, denn die Stifte sind in Herzchenform! Da freut sich das Verpackungsopfer, nicht? 😀 Ich finde sie jedenfalls süß und auch nicht zu kitschig. Beim Auftrag muss man aber echt vorsichtig sein, beim swatchen z.B. ist mir der pinke tatsächlich abgebrochen. 🙁

essence we are...flawless contouring lipstick 01 we love red swatch essence we are...flawless contouring lipstick 01 we love red swatch

01 P.S. we love red
Hierbei handelt es sich um ein klassisches rot was immer geht und jedem steht. 🙂 Die Lipliner haben, wie auch die Lippenstifte, ein samtig mattes finish.

essence we are...fabulous velvet matt lipstick 02 we love pink swatch essence we are...fabulous velvet matt lipstick 02 we love pink swatch

02 P.S. we love pink
Der pinke Lippenstift kommt auf den Fotos leider nicht so pink rüber wie er wirklich ist. 🙁 Da mir hier der Lipliner fehlt, musste ich den Lippenstift solo auftragen und muss sagen so gestaltet sich der Auftrag echt schwierig. Es wird recht ungleichmäßig und die Konturen lassen sich nicht so gut nachmalen. Von daher empfehle ich dringend die Lipliner zu den Lippenstiften!

essence we are...fabulous velvet matt lipstick 03 we love berry swatch essence we are...fabulous velvet matt lipstick 03 we love berry swatch

03 P.S. we love berry
Den berry Lippenstift konnte ich zusammen mit dem passenden Lipliner kombinieren und das Ergebnis sieht schon deutlich besser aus. Die Farbe ist tatsächlich etwas heller als am Stift und ist mehr ein weinrot als ein Beeren-Ton. Trotzdem sehr schöne Farbe, die mir am meisten von den dreien gefällt.

essence we are...funny lip bagwe are…funny lip bag | 2,95 €
Das letzte Produkt aus dem Testpaket ist diese Kosmetiktasche in Form von einem hübschen Kussmund! Ich finde die ja so süß und solche Täschchen sind momentan anscheinend ein kleiner Trend, auf Instagram sehe ich die zumindest öfter. Da passen auch perfekt die Lippenstifte und Lipliner rein und mit Sicherheit auch andere Kleinigkeiten, die man unterwegs gut gebrauchen kann.

essence we are...lovely parfümwe are…lovely eau de toilette | 2,95 €
Das Parfüm habe ich mir selbst noch dazu gekauft, mir gefiel einfach dieser fruchtige Duft! In der Kopfnote haben wir Cranberry, Erdbeere und Nashi-Birne, danach erfreuen uns Maiglöckchen, Hibiskus, Vergissmeinnicht und Kokosnuss und zum Schluss gibts nochmal Sandelholz, Mandeln, Kandiszucker und Moschus. Ich finde den Duft auch nicht zu synthetisch, der ist für knapp 3 € durchaus tragbar! 🙂

Mein Fazit

Die Aufmachung ist schon was fürs Auge oder eben für Sammler, aber ich muss ehrlich gestehen ich stand einen Tag bevor ich das Testpaket erhalten habe vor dem Aufsteller und habe mir bis auf das Parfüm nichts mitgenommen. Ausschlaggebend für mich persönlich sind immer die Nagellacke, und diese finde ich hier ziemlich langweilig. Ich hätte mir da andere Finishes gewünscht, ich meine solche Cremelacke findet man auch im Standardsortiment.
So richtig überzeugt hat mich diesmal nichts. Klar die Lippenstifte sind was besonderes, aber ihre Herzform ist nicht nur ihre Stärke, sondern auch ihre Schwäche. Man muss höllisch aufpassen damit sie nicht abrechen und ohne Lipliner wird das Ergebnis ziemlich unschön. Ich bin aber ehrlich gesagt viel zu faul für Lipliner. 😅 Am besten gefallen mir aus der trend edition tatsächlich die false lashes, weil die lange Wimpern zaubern, die dennoch nicht zu stark auffallen. Ich finde sie sind super für den Alltag geeigent, besonders wenn man ein bisschen Übung darin hat! Ansonsten finde ich das sich an dieser trend edition nur Sammlerinnen und Verpackungsliebhaber so richtig erfreuen können.

Wie seht ihr das?

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann like doch meine Bilder dazu auf Instagram! 🙂



instablogger · INFJ · Bekleidungstechnische Assistentin · nagellacksüchtig · gamergirl · postcrosser · listenliebhaber · vergeben ❤

1 Comment

  • loui 24.01.2017 at 21:06

    Hey, danke für den Beitrag 🙂 Wie ich ja bereits bei Insta geschrieben hatte, stand ich ebenso bei dm und hatte den Lippenstift (pink) gesucht. Zumindest hier bei uns in Leipzig war das gar nicht so einfach und ich musste seeeehr lange danach suchen. Trotz Sonderedition lagen die Artikel nämlich in der hintersten Ecke aus. Am Ende habe ich nichts mitgenommen und bin, gerade auch nach diesem Post, auch glücklich darüber. Stattdessen gingen zwei andere Lippenstifte mit, auf deren Ergebnis ich sehr gespannt bin. Vielleicht schreibe ich da auch bald einen Erfahrungsbericht drüber 😊

    Ganz liebe Grüße
    Loui

    Reply

Leave a Comment

CommentLuv badge